Seite 1 von 2

Neuauflage SvxLink-Adapter für BananaPi Rev. 3

BeitragVerfasst: Do 15. Jun 2017, 11:17
von dl1hrc
Hallo,

auf Grund einiger Anfragen habe ich das Layout des SvxLink-Adapterboards für den BananaPi nach DM2NT noch einmal hervorgeholt und plane eine Neuauflage. Allerdings erfolgt eine kleine Änderung dahingehend, dass an den RJ45-Anschlüssen jeweils noch RXD und TXD (UART, 3.3V) herausgeführt werden.
Die Pins 1 und 4 der RJ45-Anschlüsse sind dann nicht mehr GND sondern RXD und TXD! Der neue Adapter ist damit nicht mehr kompatibel mit der Version 2!
Hintergrund ist, dass man dann auch bei Tetra-Geräten wie MTM5400 die PEI ansprechen kann.
OM's die Interesse daran haben mögen sich bitte bei mir melden. Bei 20 Platinen würde eine dann allerdings ca. 11€ zzgl. Versand kosten. Vielleicht finde ich noch einen billigeren Anbieter.

vy 73s de Adi / DL1HRC

Re: Neuauflage SvxLink-Adapter für BananaPi Rev. 3

BeitragVerfasst: Fr 16. Jun 2017, 23:49
von dd3ji
Hallo Adi,

wie schon erwähnt sind Jörg und ich mit insgesamt 6 Platinen dabei, HAM-Radio Übergabe wäre prima.

Der nächste bitte damit wir mindestens 20 zusammen bekommen.

73 de Frank

Re: Neuauflage SvxLink-Adapter für BananaPi Rev. 3

BeitragVerfasst: Sa 17. Jun 2017, 05:37
von dl1hrc
Hi Frank,

ich versuche es bis Mitte Juli. Manche Hersteller in BY geben allerdings einen nicht unerheblichen Rabatt, wenn man Ihnen länger Zeit zur Herstellung läßt. Dann noch die Versandzeit usw.

vy 73s de Adi / DL1HRC

Re: Neuauflage SvxLink-Adapter für BananaPi Rev. 3

BeitragVerfasst: Di 27. Jun 2017, 04:30
von DL7MFK
Hallo und guten Morgen,

ich würde auch gern drei von diesen Platinen nehmen.

73 de DL7MFK

Re: Neuauflage SvxLink-Adapter für BananaPi Rev. 3

BeitragVerfasst: Di 27. Jun 2017, 18:01
von dl1hrc
Hallo und willkommen hier im Forum. Vielen Dank für das Interesse, das ist notiert.
Ich baue zunächst einen Prototypen, danach bestelle ich mehr Platinen. Bitte um etwas Geduld, muss noch was vorbereiten für Friedrichshafen.

vy 73s de Adi / DL1HRC

Re: Neuauflage SvxLink-Adapter für BananaPi Rev. 3

BeitragVerfasst: Mi 28. Jun 2017, 08:11
von DD8ZX
Moin Moin,

vielleicht ist es schon zu spät, aber ich habe folgenden Vorschlag:
Weglassen des 16poligen Anschlusses für das Display, dafür eine zusätzliche Buchse für einen I2C Anschluss. Das Display (mit I2C) kann man dann getrennt von dem "Paket" in einem Gehäuse montieren, das vereinfacht das Design eines Gehäuses erheblich.

73

Georg, DD8ZX

Re: Neuauflage SvxLink-Adapter für BananaPi Rev. 3

BeitragVerfasst: Mi 28. Jun 2017, 14:51
von dl1hrc
Vielen Dank für den Hinweis, Georg. Ich prüfe mal ob ich das noch unterbringen kann. Es ist ja im Prinzip nur eine kleine Leiste mit I2C, +5V sowie GND.

Vy 73s de Adi / DL1HRC

Re: Neuauflage SvxLink-Adapter für BananaPi Rev. 3

BeitragVerfasst: So 2. Jul 2017, 11:27
von svxlink-wx
Hallo Adi,

ich würde gerne eines der neuen Boards bestellen. Bezahlung per PayPal, falls möglich. Ich habe sehr gute Erfahrungen mit der Bestellung von Kleinserien PCBs in China gemacht. Konkret diese in Shenzhen (gleich neben HongKong) ansässige Firma: http://www.shenzhen2u.com. Sie senden Dir vorher Herstellung noch ein Bild vom Board. Es dauert ca. 6 Wochen, aber ist preislich unschlagbar. In Shenzhen lassen sehr viele Firmen Elektronik Produkte herstellen. Alternativ kann man hier 25 Hersteller parallel vergleichen: https://pcbshopper.com.

Viele Grüße,

Daniel

Re: Neuauflage SvxLink-Adapter für BananaPi Rev. 3

BeitragVerfasst: Fr 21. Jul 2017, 11:03
von dg2baz
Hallo Adi,
nach langer Pause möchte ich mich mal wieder mit dem Thema svxlink beschäftigen. Deshalb möchte ich auch gerne 2 SvxLink Adapter Platinen bestellen. Lass mich wissen sobald die Platinen verfügbar sind, und wie wir die am besten abrechnen.

73
Jens DG2BAZ

Re: Neuauflage SvxLink-Adapter für BananaPi Rev. 3

BeitragVerfasst: Di 25. Jul 2017, 04:52
von dl1hrc
Hi Jens,
ist notiert, dauert ein wenig.

vy 73s de Adi / DL1HRC